Drucken 

 

  Trockenbau    

Ganz ohne Mörtel ...

 

Gipskarton- oder Faserplatten werden bei der Trockenbauweise verwendet.

Durch diese Bauweise erreichen wir eine erhebliche Zeitersparnis für den Innenausbau, weil zeitraubende Verfahren und zementgebundenen Baustoffe wie z.B. Mörtel, Beton oder Putz dabei nicht verwendet werden.

 

Bei Trockenbauweise führen wir folgende Arbeiten aus:


Individuelle Anfertigung von Sanitärobjekten wie Duschen, Wannen, Ablagen und Regalen mittels Bauplatten.

Diese können anschließend direkt mit Fliesen belegt oder verputzt werden.